22-tägige Rundreise "Young Trends" durch Bolivien und Peru

Vergleichen + Geld sparen!

Mit deutschsprachiger Reiseleitung auf Entdeckungstour

Bei der PALO TRAVEL GmbH kommen all jene Urlauber auf ihre Kosten, die gerne den südamerikanischen Kontinent entdecken möchten. Mit einem besonderen Angebot für jüngere Urlauber unter dem Titel “Young Trends” bietet der Reiseveranstalter von der Weinstraße unterschiedliche Touren an. Die Reise durch Peru und Bolivien führt an insgesamt 22 Reisetagen entlang der einmaligen Natur der beiden lateinamerikanischen Staaten. Die maximale Gruppengröße beträgt 25 Personen.

Amazonas, Inka-Ruinen und größte Salzpfanne der Welt

PKV vergleichen!

Die Gruppen, die sich über PALO TRAVEL gemeinsam auf eine Rundreise begeben, erkunden in Begleitung einer deutschsprachigen Reiseleitung verschiedene Sehenswürdigkeiten wie den Titicacasee. Nach der Ankunft in Lima, der Hauptstadt Perus, führt der Weg unter anderem in das Amazonasgebiet und zu den Ruinen von Machu Picchu. Die Stadt, die im 15. Jahrhundert auf einem Bergrücken von den Inkas erbaut wurde, lässt nicht nur junge Teilnehmer mit Entdeckungsdrang staunen. Im Verlauf der mehrtägigen Reise führt die Reiseleitung des erfahrenen Lateinamerika-Spezialisten unter anderem durch die Salzwüste Uyuni, die im Andenstaat Bolivien liegt. Dort wird die Gruppe in einem komplett aus Salzblöcken erbauten Hotel untergebracht.

Detaillierte Toureninfos und Termine online

Das Angebot von PALO TRAVEL für die länderübergreifende Reise durch Peru und Bolivien beinhaltet sowohl die Unterbringungen vor Ort wie auch den Flugpreis. Auf Wunsch können sogenannte halbe Doppelzimmer für Einzelpersonen gebucht werden. Genauere Eckdaten zu den Etappen der dreiwöchigen Reise sowie die angebotenen Termine können Interessenten der Website des Anbieters entnehmen.

Keywords:Rundreise Peru, Rundreise Lateinamerika

adresse